• Schnellsuche freie Zimmer direkt buchbar

Veranstaltungen Pension "Altes Burghotel"

Veranstaltungen aus der Region

3 Termine gefunden
2021 3. Sep
Freitag
28. Burgfest vom 3. – 5. September 2021
Fest, Markttreiben

28. Burgfest vom 3. – 5. September 2021

Das Mittelalter kehrt zurück nach Neustadt-Glewe
Die Stadt Neustadt-Glewe freut sich, nach langer Pause, mit dem verschobenen Burgfest vom 3.-5. September 2021 nun endlich wieder Besucher mit einem bunt gemischten mittelalterlichen Programm auf der Burg begeistern und empfangen zu können. Die Vorbereitungen für das Mittelalterspektakel am gleichen Ort zu neuer Zeit sind in vollem Gange. Der spätere Veranstaltungstermin am ersten September-Wochenende erlaubt uns, die weitere positive Entwicklung der Corona-Situation zu beobachten und ermöglicht eine bessere Vorbereitungszeit. Wir hoffen auf Fortschritte beim Impfen und auf zusätzlich nötige Tests, um das Burgfest unter entsprechenden Corona-Regeln so normal wie möglich stattfinden zu lassen. Das mittelalterliche Burgfest blickt auf eine lange Tradition in Bezug auf internationale Zusammenarbeit und Völkerverständigung zurück. Regionaler Brauchtum und kulturelle Identität stehen beim Burgfest im Vordergrund. Historische Handwerke, Mit-Mach-Werkstätten für Kinder, mittelalterliches Markttreiben, Schwertkämpfe, Schlachtgetümmel, Ritterturniere, Musik, Gaukelei & auch Feuershows sind in Planung. Der Mix aus einzigartigen verschiedenen Elementen lassen das Burgfest zu einem unvergesslichen Ereignis insbesondere für Familien werden. Freitag, 3. September 16 – 24 Uhr Sonnabend, 4. September, 10 – 24 Uhr Sonntag, 5. September, 10 – 18 Uhr Weitere Informationen und die Corona-Bestimmungen finden Sie hier https://www.neustadt-glewe.de/Tourismus/Kulturelle-Highlights/Burgfest/
Markt 1 Neustadt-Glewe Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: kultur@neustadt-glewe.de

Tel: 0049 38757 5000

Fax: 0049 38757 50012

2021 4. Sep
Samstag
28. Burgfest vom 3. – 5. September 2021
Fest, Markttreiben

28. Burgfest vom 3. – 5. September 2021

Das Mittelalter kehrt zurück nach Neustadt-Glewe
Die Stadt Neustadt-Glewe freut sich, nach langer Pause, mit dem verschobenen Burgfest vom 3.-5. September 2021 nun endlich wieder Besucher mit einem bunt gemischten mittelalterlichen Programm auf der Burg begeistern und empfangen zu können. Die Vorbereitungen für das Mittelalterspektakel am gleichen Ort zu neuer Zeit sind in vollem Gange. Der spätere Veranstaltungstermin am ersten September-Wochenende erlaubt uns, die weitere positive Entwicklung der Corona-Situation zu beobachten und ermöglicht eine bessere Vorbereitungszeit. Wir hoffen auf Fortschritte beim Impfen und auf zusätzlich nötige Tests, um das Burgfest unter entsprechenden Corona-Regeln so normal wie möglich stattfinden zu lassen. Das mittelalterliche Burgfest blickt auf eine lange Tradition in Bezug auf internationale Zusammenarbeit und Völkerverständigung zurück. Regionaler Brauchtum und kulturelle Identität stehen beim Burgfest im Vordergrund. Historische Handwerke, Mit-Mach-Werkstätten für Kinder, mittelalterliches Markttreiben, Schwertkämpfe, Schlachtgetümmel, Ritterturniere, Musik, Gaukelei & auch Feuershows sind in Planung. Der Mix aus einzigartigen verschiedenen Elementen lassen das Burgfest zu einem unvergesslichen Ereignis insbesondere für Familien werden. Freitag, 3. September 16 – 24 Uhr Sonnabend, 4. September, 10 – 24 Uhr Sonntag, 5. September, 10 – 18 Uhr Weitere Informationen und die Corona-Bestimmungen finden Sie hier https://www.neustadt-glewe.de/Tourismus/Kulturelle-Highlights/Burgfest/
Markt 1 Neustadt-Glewe Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: kultur@neustadt-glewe.de

Tel: 0049 38757 5000

Fax: 0049 38757 50012

2021 5. Sep
Sonntag
28. Burgfest vom 3. – 5. September 2021
Fest, Markttreiben

28. Burgfest vom 3. – 5. September 2021

Das Mittelalter kehrt zurück nach Neustadt-Glewe
Die Stadt Neustadt-Glewe freut sich, nach langer Pause, mit dem verschobenen Burgfest vom 3.-5. September 2021 nun endlich wieder Besucher mit einem bunt gemischten mittelalterlichen Programm auf der Burg begeistern und empfangen zu können. Die Vorbereitungen für das Mittelalterspektakel am gleichen Ort zu neuer Zeit sind in vollem Gange. Der spätere Veranstaltungstermin am ersten September-Wochenende erlaubt uns, die weitere positive Entwicklung der Corona-Situation zu beobachten und ermöglicht eine bessere Vorbereitungszeit. Wir hoffen auf Fortschritte beim Impfen und auf zusätzlich nötige Tests, um das Burgfest unter entsprechenden Corona-Regeln so normal wie möglich stattfinden zu lassen. Das mittelalterliche Burgfest blickt auf eine lange Tradition in Bezug auf internationale Zusammenarbeit und Völkerverständigung zurück. Regionaler Brauchtum und kulturelle Identität stehen beim Burgfest im Vordergrund. Historische Handwerke, Mit-Mach-Werkstätten für Kinder, mittelalterliches Markttreiben, Schwertkämpfe, Schlachtgetümmel, Ritterturniere, Musik, Gaukelei & auch Feuershows sind in Planung. Der Mix aus einzigartigen verschiedenen Elementen lassen das Burgfest zu einem unvergesslichen Ereignis insbesondere für Familien werden. Freitag, 3. September 16 – 24 Uhr Sonnabend, 4. September, 10 – 24 Uhr Sonntag, 5. September, 10 – 18 Uhr Weitere Informationen und die Corona-Bestimmungen finden Sie hier https://www.neustadt-glewe.de/Tourismus/Kulturelle-Highlights/Burgfest/
Markt 1 Neustadt-Glewe Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: kultur@neustadt-glewe.de

Tel: 0049 38757 5000

Fax: 0049 38757 50012

Mvtermine
Pension "Altes Burghotel" Burgstraße 5 19306 Neustadt-Glewe Telefon: 038757 598477